Aktuell

21.03.2019

POLITmonitor: Release 19.1 mit vielen Neuerungen!

Seit dem Launch des POLITmonitors 2018 hat sich einiges getan. Die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer ist stark gestiegen. Rückmeldungen, Anregungen, gute Ideen - haben wir alle aufgenommen und eingebaut. Das Resultat: Der POLITmonitor-Release 19.1 mit vielen Neuerungen, ist jetzt verfügbar.

Das Wichtigste in Kürze:
  • Umfangreiche Erweiterungen für die Benachrichtigung bei Änderungen von politischen Geschäften.
  • Möglichkeit, eigene Themen und Stichworte anzulegen und die Geschäfte mit Kommentaren zu versehen.
  • Optimierung des Workflows, zum Beispiel mittels Ampelsystem zur Priorisierung von Geschäften.
  • Ein optimiertes Dashboard, zugeschnitten auf die individuellen Präferenzen und Arbeitsweisen.
  • Ausgebaute Suchfunktionen (Volltext) im gesamten Datenbestand der Geschäfte auf Bundes- und Kantonsebene.
  • Ausbau auf vier Sprachen, neu also auch in einer französischen, italienischen und englischen Version verfügbar.

Der POLITmonitor ist ein online-Datentool für professionelles Public Affairs Management. Mit dem POLITmonitor behalten Sie jederzeit den Überblick über alle für Sie relevanten politischen Themen.
  • Alle Geschäfte von National- und Ständerat überblicken.
  • Alle Geschäfte aller Kantone an einem Ort einsehen.
  • Über Vernehmlassungen und Anhörungen immer im Bild sein.
  • Den gesamten politischen Prozess stets auf dem Radar haben.
  • Eigene Notizen und Termine nach Belieben ergänzen.
  • Dank einfachem Dashboard gezielt durch die Datenbank steuern.
  • Eine Benachrichtigung per Email erhalten, sobald sich was tut.
  • Dank Stichwort- und Volltextsuche ausführliche Recherchen vornehmen.
  • Geschäfte mit einem Ampelsystem nach eigenen Bedürfnissen bewerten.
  • Automatisch Reports und damit übersichtliche Berichte effizient erstellen.

Erfahren Sie mehr unter www.politmonitor.ch und kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Präsentation oder einen Testdurchlauf.